Umkreis
30 km
Daten werden geladen...
Derzeit gibt es keine Jobangebote, die Ihrer Suchanfrage entsprechen.

102 Stellenangebote als Empfangsmitarbeiter

Schneller per Mail. Bei neuen Stellen als Erstes informiert werden!
Sortieren:
vor 16 Stunden Sekretär (w/m/d) Technik / Facilities / Bau Kliniken Südostbayern AG Traunstein
Traunstein
Teilzeit
vor 16 Stunden Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) Vollzeit Klinik Alteburger Straße gGmbH Köln
Köln
Vollzeit
vor 16 Stunden Kundenberater im Serviceteam (m/w/d) compass private pflegeberatung Köln, Leipzig
Köln, Leipzig
Home Office / Vollzeit
vor 16 Stunden Teamassistenz (m/w/d) Pflegeberatung und Organisationsmanagement compass private pflegeberatung Köln oder Leipzig
Köln oder Leipzig
Vollzeit
vor 16 Stunden Teamassistenz (m/w/d) Pflegeberatung und Organisationsmanagement compass private pflegeberatung Köln und Leipzig
Köln und Leipzig
Vollzeit
vor 16 Stunden Steuerassistent / Prüfungsassistent (m/w/d) LM Audit & Tax GmbH München
München
Vollzeit
vor 16 Stunden Projektassistenz für Unternehmensberatung Purakon Unternehmensberatung GmbH Dresden
Dresden
Home Office / Vollzeit
vor einem Tag Team-Assistenz (m/w/d) hmp ARCHITEKTEN ALLNOCH UND HÜTT GmbH Köln-Brück
Köln-Brück
Vollzeit
vor einem Tag Bankkaufmann Fachgebietsverantwortung KDC (m/w/d) Hannoversche Volksbank eG Hannover
Hannover
Schicht/Nacht/Wochenende
vor einem Tag Teamassistent (m/w/d) persona service AG & Co.KG Brandenburg an der Havel
Brandenburg an der Havel
Vollzeit
vor einem Tag Teamassisstenz (m/w/d) Uding Projektmanagement GmbH Lünen
Lünen
Vollzeit oder Teilzeit
vor 2 Tagen Vertriebsassistent*in (m/w/d) Institutionelle Kunden Pax-Bank eG Köln, Mainz
Köln, Mainz
Vollzeit
vor 2 Tagen Mitarbeiter (w/m/d) für den Empfang / Service in Teilzeit Haus der Krebs-Selbsthilfe Bundesverband e. V. Bonn
Bonn
Teilzeit
vor 2 Tagen Sekretariatsmitarbeiter/in (m/w/d) ProGenius Private Berufliche Schule Darmstadt Darmstadt
Darmstadt
Teilzeit
vor 2 Tagen Teamassistenz (m/w/d) für das Referat III S Verwaltung des Abgeordnetenhauses von Berlin Berlin
Berlin
Home Office / Vollzeit
Daten werden geladen...

Empfangsmitarbeiter Jobs: Berufsbild, Aufgaben & Gehalt

Empfangsmitarbeiter und Empfangsmitarbeiterinnen arbeiten an der Rezeption oder im Empfangsbereich. Jobs als Empfangskraft findest du in verschiedenen Branchen und Bereichen. So kannst du als Empfangsmitarbeiter und Empfangsmitarbeiterin in gastronomischen Betrieben, in Hotels, in gewerblichen Firmen oder Arztpraxen arbeiten.

Weitere Einsatzbereiche sind Fitnesscenter, Opern, Kinos oder andere Sektoren mit Publikum. Die Aufgaben von Empfangsmitarbeitern und Empfangsmitarbeiterinnen können variieren. Passende Stellenangebote findest du hier. Das Stellenportal Jobblitz hat eine einfache Struktur, auf der du dich auch als Laie schnell zurechtfindest. Über das Portal kannst du bequem nach passenden Stellen als Empfangskraft suchen. Im Folgenden wird das Berufsbild von Empfangskräften näher beschrieben.

Welche Aufgaben übernehmen Empfangsmitarbeiter und Empfangsmitarbeiterinnen?

Empfangskräfte kümmern sich um die Planung und Organisation von Meetings und begrüßen die Kunden und Kundinnen vor wichtigen Gesprächen. An der Rezeption bist du auch für den Telefonservice zuständig. Wichtige Gespräche kannst du direkt an die jeweilige Abteilung weiterleiten. In vielen Fällen bist du als Empfangskraft für die Betreuung und Beschäftigung der Gäste zuständig. Neben dem Kundenservice kümmerst du dich auch um die Planung und die Organisation im Büro.

Im Eventbereich kümmern sich Empfangskräfte auch um die Veranstaltungsplanung und sorgen für die richtige Verpflegung. Sie stehen im direkten Kontakt mit der Geschäftsführung und buchen nach Absprache Geschäftsreisen oder kümmern sich um Reservierungen für Geschäftsessen. Als Empfangskraft gehört auch die E-Mailkorrespondenz zu deinen Tätigkeiten. Zudem arbeitest du meistens im Team zusammen und erledigst weitere, allgemeine Tätigkeiten im Büro.

Für die Arbeit am Empfang benötigst du Stressresistenz und solltest nicht dünnhäutig sein. Es ist wichtig, immer ruhig zu bleiben. In vielen Fällen bist du der direkte Ansprechpartner oder die Ansprechpartnerin für die Klienten und Klientinnen. Hierfür benötigst du gute Fremdsprachenkenntnisse und Organisation. Gesprächsführungstechniken und ein freundliches Auftreten sind immens wichtig.

Natürlich fallen ab und zu auch Aushilfstätigkeiten an. Es kann vorkommen, dass du in verschiedenen Abteilungen arbeitest und hier kleine Tätigkeiten übernimmst. Als Empfangskraft ist es wichtig, dass du ausgeglichen und ruhig bleibst.

Wo arbeiten Empfangsmitarbeiter und Empfangsmitarbeiterinnen?

Empfangskräfte können in fast allen Bereichen arbeiten. Die meisten Jobs findest du in Arztpraxen, in öffentlichen Behörden mit viel Publikum oder in gewerblichen Sektoren.

Welche Voraussetzungen müssen Empfangsmitarbeiter und Empfangsmitarbeiterinnen für den Beruf erfüllen?

Für die Arbeit als Empfangskraft benötigst du formelle und persönliche Skills.

Formelle Skills:

Für die Arbeit als Empfangskraft kannst du eine Ausbildung in unterschiedlichen Bereichen absolvieren. Kaufmännische Ausbildungen eignen sich sehr gut, damit du dir passende Fähigkeiten aneignen kannst. Viele Unternehmen suchen Empfangskräfte mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Bankkaufmann und Bankkauffrau, Bürokauffrau und Bürokaufmann, Einzelhandelskaufmann und Einzelhandelskauffrau oder Industriekauffrau und Industriekaufmann.

In den Ausbildungen lernst du wichtige Grundlagen im Personalwesen, in Rechnungswesen, Marketingkommunikation, Vertrieb, Sozial- und Wirtschaftskunde und in der allgemeinen Verwaltung in Geschäftsprozessen. Grundlegende verwaltende und organisatorische Fähigkeiten sind für die täglichen Aufgaben als Empfangskraft immens wichtig.

Soft Skills:

Als Empfangskraft benötigst du sehr gute verwaltende Fähigkeiten und Organisationstalent. Organisation ist im Beruf einer Empfangskraft das A und O. Viele Unternehmen suchen nach qualifizierten Bewerbern und Bewerberinnen mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung und Berufserfahrung.

Berufserfahrung kann in manchen Bereichen sogar wichtiger sein als eine Ausbildung. Es ist wichtig, dass du im Team arbeiten kannst und kommunikationsfähig bist. Für deine tägliche Arbeit benötigst du Kreativität und gute Umgangsformen.

Es ist wichtig, dass du offen und freundlich auf die Kunden und Kundinnen zugehen kannst. Mit der Zeit entwickelst du auch eine Menschenkenntnis und solltest immer auf dein äußeres Erscheinungsbild achten.

Wie viel verdienen Empfangsmitarbeiter und Empfangsmitarbeiterinnen?

Als Empfangskraft kannst du unterschiedlich viel verdienen. Empfangskräfte mit wenig Berufserfahrung können mit einem Anfangsgehalt von ca. 2.000 Euro brutto monatlichen rechnen. Mit steigender Berufserfahrung kannst du auch mehr verdienen.

Qualifizierte Empfangskräfte mit viel Berufserfahrung können bis zu 3.000 Euro brutto im Monat verdienen. Deine Gehaltsaussichten sind von deinem Arbeitgeber, der Region und deinen Skills abhängig. In Großstädten hast du in der Regel bessere Gehalts- und Jobaussichten.

Weiterbildungen für Empfangsmitarbeiter und Empfangsmitarbeiterinnen

Empfangskräfte bilden in vielen Unternehmen die Schnittstelle zwischen der Unternehmensführung, den Abteilungsleitern und Abteilungsleiterinnen und der Belegschaft. Deine Aufstiegs- und Entwicklungschancen als Empfangskraft sind sehr gut.

Es gibt verschiedenen Weiterbildungen oder Schulungen, die du besuchen kannst. So kannst du dein Fachwissen in den Bereichen Rechnungswesen, Verwaltung, Büroorganisation und Personalwesen vertiefen. Hier ist es wichtig, dass du dich für einen Bereich entscheiden solltest, der mit deinem Arbeitgeber zu tun hat. Du hast auch die Möglichkeit, ein Studium aufzunehmen. Passende Studiengänge sind BWL, Kultur- und Medienrecht oder Sozialwissenschaften.

Als Empfangskraft wirst du schnell eine passende Stelle finden. Viele Unternehmen suchen nach engagierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen mit Berufserfahrung und verschiedenen Qualifikationen. Der Markt verändert sich ständig. Es ist wichtig, dass du dich neben deiner Arbeit selbstständig weiterbildest. So kannst du dir neue Fähigkeiten aneignen und im Büroalltag nutzen. In der heutigen Zeit werden informationstechnische Sachverhalte und Fähigkeiten immer wichtiger, da viele Arbeitsabläufe automatisiert werden.