104 Stellenangebote in Passau

Für Arbeitgeber Merkliste
Seifert Kunststoff GmbH - Bayern | ANZEIGE VOM 06.03.2019

BISTUM PASSAU - Passau | ANZEIGE VOM 16.03.2019
als Gebietsreferent*in (m/w/d) für das Baureferat im Bischöflichen Ordinariat.

Quandos GmbH - Süddeutschland | ANZEIGE VOM 07.03.2019
Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit elektrischer und/oder elektronischer Grundausbildung, gerne auch als Berufseinsteiger; Montage-, Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten an unseren Anlagen im Innen- und Außendienst;...

POWER Personen-Objekt-Werkschutz GmbH - München, deutschlandweit | ANZEIGE VOM 14.03.2019
Unterrichtung § 34a; Sachkunde § 34a; GSSK / FSS; Führungszeugnis ohne Einträge; Bereitschaft zum Schichtdienst; gute Deutsch- und Englischkenntnisse; ein gepflegtes Erscheinungsbild; Zuverlässigkeit;...

NF Forward GmbH - Deutschlandweit / Homeoffice | ANZEIGE VOM 16.03.2019
Betreuung und Entwicklung europäischer Kunden; technisches und kommerzielles Projekt-Management; Budgetverantwortung;...

Kleffmann GmbH - für Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern | ANZEIGE VOM 13.03.2019
Im Rahmen anspruchsvoller Marktforschungsstudien befragen Sie Landwirte zu ihrem Einsatz von Saatgut und Pflanzenschutzmitteln. Dafür werden Sie von erfahrenen Mitarbeitern regelmäßig geschult;...

Rohrer Industrieservice GmbH - Dietzenbach, Dresden, deutschlandweit | ANZEIGE VOM 10.03.2019
Allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife/Fachhochschulreife; Interesse an mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern; gute Englischkenntnisse; Reisebereitschaft, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein;...

Berger Simon - Bayern | ANZEIGE VOM 25.03.2019

DV Trend Service GmbH - deutschlandweit | ANZEIGE VOM 25.03.2019
Planung, Installation, Konfiguration und Wartung von kundenspezifischen Systemlandschaften unterschiedlicher Größe (1- 100 Arbeitsplätze, hauptsächlich Client-Server Umgebungen); Betreuung und Ausbau unseres Hostings;...

Alpenhotel Ammerwald - Österreich | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Alpenhotel Ammerwald - Österreich | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Alpenhotel Ammerwald - Österreich | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Casinos Austria AG - Österreich | ANZEIGE VOM 23.03.2019

RPG Betonboden GmbH - Bayern | ANZEIGE VOM 23.03.2019
Flexibles Zusatzeinkommen oder Vollerwerb

Quelle: Mittelbayerische - Bayern | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Yeply Germany GmbH - deutschlandweit | ANZEIGE VOM 23.03.2019
Führerschein und Erfahrung sind vorteilhaft;...

Zeitungsverlag - Bayern | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Zeitungsverlag - Bayern | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Zimmermann Pia - Bayern | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Landmetzgerei G. Gassner - Bayern | ANZEIGE VOM 23.03.2019

Matthias Moormann Sportpferde UG - deutschlandweit | ANZEIGE VOM 23.03.2019
Pferdehof sucht Stallpersonal ab sofort in Teilzeit, Vollzeit und auf 450,-€ Basis;...

TNS Infratest - deutschlandweit | ANZEIGE VOM 23.03.2019
Sie verkaufen nichts! Sie verdienen Ihr Geld damit, jeden Tag auf neue Menschen zuzugehen. Sie machen mit ihnen am Laptop Interviews für sozialwissenschaftliche Studien und bauen sich einen Pool an wiederbefragungswilligen Personen auf;...

Ziegler Gabelstapler GmbH - deutschlandweit | ANZEIGE VOM 22.03.2019
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als LKW-, Landmaschinen-, Baumaschinenmechaniker oder Mechatroniker; Elektro- und PC-Grundkenntnisse; arbeiten selbstständig und besitzen gute Umgangsformen;...

Die beliebtesten Städte

Jobsuche in Passau – gewusst wie in der Dreiflüssestadt 

Die knapp über 50.000 Einwohner zählende Stadt Passau findet sich im Osten Bayerns in direkter Nähe zu Österreich. Neben einer faszinierenden Kultur gewährt sie Zugang zu einem florierenden Arbeitsmarkt, der sich über diverse Branchen erstreckt. Der saisonunabhängig bedeutsame Tourismus, eine vielversprechende Start-up-Kultur und das langjährig etablierte Baugewerbe sollen als gelungene Beispiele hierfür dienen. Gleichzeitig besticht die Universitätsstadt, die an den Flussläufen der Donau, des Inns und der Ilz beheimatet ist, durch ihre grüne Umgebung. Diese verspricht eine stets gehobene Lebensqualität im blau-weißen Gewand. 

Die Branchenvielfalt am Flusstrio 

Namhafte Unternehmen wie crealytics, ICUnet, Berger Holding GmbH, Micro-Epsilon Messtechnik oder die Verlagsgruppe Passau lassen die Beliebtheit der Region als Firmenstandort erahnen. Dabei repräsentieren diese die breit gefächerte Branchenvielfalt, die den örtlichen Stellenmarkt und seine Jobs auszeichnet: 

Während crealytics als innovatives Technologiezentrum weit über den Regierungsbezirk hinaus von sich reden macht, ebnet ICUnet ambitionierten Fach- und Führungskräften den Weg auf das internationale Wirtschaftsparkett. Auch die Verlagsgruppe Passau, die über 50 Titel in mehreren Ländern vertreibt, gestaltet den lokalen Arbeitsmarkt durch abwechslungsreiche Jobs mit. Gleiches gilt für den mittelständischen Unternehmensverbund Berger Holding als Pionier der Bau- und Baustoffindustrie oder Micro-Epsilon Messtechnik, die sich der Entwicklung von einzigartigen Hochpräzensionswerkzeugen und Industriesystemen verschreibt. 

Chancen in Vollzeit und Teilzeit nutzen 

Für Berufsanfänger und Quereinsteiger, die sich auf dem örtlichen Stellenmarkt etablieren möchten, empfiehlt sich zunächst die Akquise wertvoller Kontakte. Diese lassen sich exzellent auf Jobmessen sammeln, wobei Anstellungen in Zeitarbeit oder Gelegenheitsjobs ebenso Türen öffnen können. 

Vielfach bewährt sich außerdem eine aussagekräftige Initiativbewerbung, die Ihre Vorzüge klar herausstellt. Bedenken Sie nämlich, dass nicht jede zu besetzende Position in der Jobbörse vermerkt ist. Verzichten Sie hierbei auf keinen Fall darauf, die Vorteile zu unterstreichen, von denen ein Unternehmen bei einer Zusammenarbeit mit Ihnen profitiert. Neben dem regelmäßigen Blick auf aktuelle Jobangebote lohnt je nach potenziellen Arbeitgeber zudem, direkt in der Filiale vorstellig zu werden. Vor allem bei der Suche nach einem 450 Euro Job oder befristeten Minijob als Aushilfe erweist sich diese Vorgehensweise als hilfreich. 

Unabhängig davon, für welche Jobs Sie sich interessieren - heben Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab. Fundierte Fremdsprachenkenntnisse stellen mittlerweile keine Ausnahme, sondern vielmehr eine Grundvoraussetzung für viele Tätigkeiten dar. Dies gilt insbesondere für Stellenangebote, die den zwischenmenschlichen Kontakt hervorheben. Verfügen Sie hingegen über Expertise im Umgang mit modernen Informationstechnologien, lohnt ein Vermerk im Lebenslauf zweifelsfrei. Ein Hauptgrund ist die weltweite Vernetzung der Arbeitswelt, die auch in diesem Teil Niederbayerns Einzug hält. 

Eine Stadt, ihre Gesichter und Jobs 

Die belebte Altstadt Passaus beherbergt zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars. Daher verwundert wenig, dass sich hier nicht nur am Wochenende Besucher und Einheimische gleichermaßen tummeln. Sind Sie auf der Suche nach einem Nebenjob oder einer Anstellung in Vollzeit sowie Teilzeit, stellt das Zentrum folglich eine Ihrer ersten Anlaufstellen im Rahmen einer durchdachten Jobsuche dar.

Das Einkaufscenter in der Innenstadt sei an dieser Stelle als zentraler Angelpunkt genannt. Verlassen Sie die beliebte Geschäftsansammlung über den Hauptausgang, erblicken Sie alsbald den ebenso geschätzten Dom St. Stephan. Zuvor passieren Sie jedoch die idyllische Innpromenade, die von kleinen Läden gesäumt ist. 

Von kontaktfreudigen Fremdenführern über passionierte Konzertintendanten bis hin zu findigen Organisationstalenten an der Universität Passau sind vor Ort zahlreiche Stellen im Bereich Kultur und Bildungsarbeit zu besetzen. Der Gang zum Arbeitsamt unterstützt Sie dabei, einen ersten Überblick bezüglich ansprechender Jobs zu gewinnen. 

Passaus Geografie – ein Plus für Einwohner und Gäste 

Acht Stadtteile formen das Antlitz der zweitgrößten Ortschaft Niederbayerns. Zu diesen zählt etwa das Gebiet Hacklberg im Westen, das als Namensgeber einer der renommiertesten Brauereien Süddeutschlands fungiert. Die unweit des naturnahen Ortsteils gelegene Innstadt beheimatet eine ebenfalls weltweit bekannte Biermanufaktur, die gleichnamige Innstadt Brauerei. Diese Branchengiganten offerieren neben traditionell gebrauten Genüssen regelmäßig interessante Jobs mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Es lohnt daher, die Kategorie Stellenangebote in der lokalen Presse im Auge zu behalten. 

Kooperieren Sie außerdem mit dem Jobcenter der Arbeitsagentur, um von hilfreichen Informationen in puncto kürzlich ausgeschriebene Jobangebote der Brauereibranche zu profitieren. 

Sollten Sie einen professionellen Auftritt in den Sozialen Medien pflegen, erleichtert dies Ihre Jobsuche zusätzlich. So veröffentlichen nicht nur Unternehmen aus Bayern einschlägige Stellenangebote zuerst über Facebook oder Instagram, bevor sie an die Agentur für Arbeit weitergeleitet werden. Die Kontaktaufnahme über Social Media Plattformen ist insofern praktisch, da sich mithilfe eines aussagekräftigen Profils ein exzellenter erster Eindruck hinterlassen lässt. 

Mit über 11.000 Einwohnern gilt Heining als das bevölkerungsreichste Areal der Dreiflüssestadt. Es umfasst den Westen Passaus und grenzt an Hacklberg sowie Haidenhof Nord. Da die Autobahn lediglich wenige Kilometer entfernt ist, bevorzugen Pendler diesen Stadtteil. Zugleich ist die Bayernhafen Gruppe sowie E.ON Wasserkraft in Passau-Heining ansässig. Die beiden Industriegrößen stellen wichtige Arbeitgeber der Region dar. Im nahen Neustift findet sich ein weiteres Gewerbegebiet nebst namhaften Verbrauchermärkten. Sind Sie auf der Suche nach Aushilfsjobs im Bereich Verkauf und Service, empfiehlt sich das Prüfen des lokalen Angebots. 

In Grubweg, dem östlichsten Stadtteil Passaus, finden sich traditionell vermehrt Jobs aus der Sparte öffentlicher Dienst. Vergegenwärtigen Sie sich die Geschichte des Bezirks, verwundert dies wenig. 1808 wurde dieser als Steuerdistrikt angelegt, bevor sich nach zehn Jahren die gleichnamige Gemeinde bildete. Über 200 Jahre später besticht das Gebiet mit verhältnismäßig günstigen Mieten, ohne auf eine durchdachte Infrastruktur zu verzichten. Dank dieser erreichen Sie Ihren Arbeitsplatz in lokalen Bildungs-, Gesundheits- und Kultureinrichtungen auf Wunsch auch ohne eigenen Pkw. 

Das nördliche Hals besticht vor allem durch kulturellen Reichtum und entsprechende Jobs. So wird das Bild des Stadtteils nachhaltig von der zentralen Burgruine geprägt, die an die Veste Oberhaus im Westen erinnert. Ein Pranger aus dem Jahr 1510 und Altes Rathaus sind vor Ort außerdem untrennbar miteinander verbunden – sie verdeutlichen die lebhafte Stadtgeschichte auf ihre einzigartige Art und Weise. 

Naturnah leben und arbeiten 

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen der zahlreichen Aushilfsjobs begeistern oder eine zeitintensivere Arbeit bevorzugen – eine passgenaue Stellenausschreibung findet sich in Passau zu jeder Jahreszeit. Da die Stadt inmitten einer grünen Umgebung liegt, gelingt der Genuss einer ausgewogenen Work-Life-Balance bevorzugt unter dem freien Himmel. Verzichten Sie jedoch nicht darauf, dem angrenzenden Ländernachbarn Österreich einen Besuch abzustatten. Dieser offeriert ähnlich vielversprechende Jobmöglichkeiten und ist in wenigen Autominuten erreicht.