Umkreis
30 km
Daten werden geladen...
Derzeit gibt es keine Jobangebote, die Ihrer Suchanfrage entsprechen.

164 Stellenangebote in Oberkirch

Schneller per Mail. Bei neuen Stellen als Erstes informiert werden!
Sortieren:
vor 15 Stunden Versicherungsfachkraft (m/w/d) bei Barmenia Versicherung Barmenia Versicherungen Freiburg Achern, Donaueschingen, Freudenstadt, Kehl, Offenburg
Achern, Donaueschingen, Freudenstadt, Kehl, Offenburg
Home Office / Vollzeit
vor 6 Tagen Pflegefachkraft für den Beratungseinsatz (m/w/d) compass private pflegeberatung Offenburg
Offenburg
Home Office / Vollzeit
vor 9 Tagen Verkäufer für Getränkemarkt (m/w/d) Vollzeit / Teilzeit Getränke Roth Kehl, Appenweier, Oppenau
Kehl, Appenweier, Oppenau
Schicht/Nacht/Wochenende
vor 15 Stunden Mitarbeiter After Sales (w/m/d) HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH Karlsbad
Karlsbad
Vollzeit
vor 15 Stunden Blechner (w/m/d) HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH Karlsbad
Karlsbad
Vollzeit
vor 15 Stunden Servicetechniker - Mechanik (w/m/d) HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH Karlsbad
Karlsbad
Vollzeit
vor 15 Stunden Elektroplaner / Elektrokonstrukteur (w/m/d) HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH Karlsbad
Karlsbad
Vollzeit
vor 17 Tagen Master Data Manager ERP (m/w/d) ERNST Umformtechnik GmbH Oberkirch
Oberkirch
Vollzeit
vor 11 Tagen Examinierte Pflegefachkraft (w/m/d) in der Wundversorgung (im Innendienst) Therapiezentrum Chronische Wunden Achern, Lahr (Schwarzwald)
Achern, Lahr (Schwarzwald)
Vollzeit
vor 5 Tagen Projektmanager (m/w/d) Kienzler Stadtmobiliar GmbH Hausach
Hausach
Vollzeit
vor 4 Tagen Personalsachbearbeiter (m/w/d) Schwerpunkt „ungarisches Personal“ Gerd Rodermund Gmbh & Co. KG Mahlberg
Mahlberg
Vollzeit
vor 3 Tagen Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf Schneeberger GmbH Höfen an der Enz
Höfen an der Enz
Vollzeit
vor 5 Tagen Sachbearbeiter (m/w/d) Abteilung Abgaben und Beteiligungen Teilzeit Stadtverwaltung Gaggenau Gaggenau
Gaggenau
Teilzeit
vor 7 Tagen Projektmanager (m/w/d) Kienzler Stadtmobiliar GmbH Hausach
Hausach
Vollzeit
vor 2 Tagen Leitung Labor / QS - Papierproduktion (w/m/d) Maxauer Papierfabrik GmbH Karlsruhe
Karlsruhe
Vollzeit
Daten werden geladen...

Jobs in Oberkirch

Oberkirch in Baden-Württemberg ist ein starker Standort mit vielen Jobs für den Wein- und Obstbau. In diesem Bereich werden ständig Winzer, Gärtner, Vertriebsmitarbeiter, Sachbearbeiter, Logistiker sowie Manager gesucht.

Die Stadtverwaltung als ein bedeutender Arbeitgeber sucht Mitarbeitende für die Verwaltung, pädagogische Fachkräfte und Mitarbeitende für ihren Baubetriebshof. Weitere Branchen sind die der Maschinenbau sowie die Papier- und Textilindustrie. Diese Branchen suchen technische Mitarbeiter, Ingenieure, Verwaltungsangestellte und Vertriebsfachleute.

Welche Jobs und Branchen sind in Oberkirch gefragt?

Im Wein- und Obstbau sind Winzerinnen und Winzer tätig, welche die Weinreben kultivieren und pflegen sowie nach der Weinlese den Wein herstellen und vermarkten. Zu diesem Beruf gehört eine dreijährige Ausbildung, der sich nach entsprechender Berufspraxis eine Qualifikation zum Winzer- bzw. Weinbaumeister anschließen kann.

Auch ein Weinbau- und Önologiestudium ist möglich, in Deutschland gibt es entsprechende Studiengänge. Die so ausgebildeten Fachkräfte werden in Oberkirch gesucht. Obstbauerinnen und Obstbauer sind mit der Zucht, Vermehrung, Ernte, Verarbeitung und Vermarktung von Obstsorten befasst.

In der Papierindustrie suchen die Betriebe Papiertechnologen, Chemielaboranten, Mechatroniker, Anwendungstechniker, Fachinformatiker und IT-Administratoren. Die öffentliche Verwaltung in Oberkirch stellt Verwaltungsangestellte, Straßenbauer, Gärtnerinnen und Gärtner sowie pädagogische Fachkräfte ein.

Autozulieferer vergeben interessante Stellenangebote in den Bereichen Automotive Operations Strategy, Entwicklung von E-Autos, Automotive High Performance Enterprise, Global Supply Planner, Produktionsplanung, Operations Management, Future Mobility und Vertrieb. Darüber hinaus suchen alle Branchen in Oberkirch kaufmännische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Was sind beliebtesten Arbeitgeber in Oberkirch?

Die wichtigsten Arbeitgeber in Oberkirch sind die Stadtverwaltung, die Koehler Paper SE, der Autozulieferer Progress und die Winzergenossenschaft. Im Detail:

Stadtverwaltung Oberkirch

Zu den größten und beliebtesten Arbeitgebern gehört in Oberkirch die Stadtverwaltung, die mehr als 400 Mitarbeitende beschäftigt. Aufgrund des umfassenden Serviceangebots vergibt sie unterschiedlichste Stellen.

Sie sucht ständig Fachleute verschiedenster Ausrichtungen, denen sie gute berufliche Perspektiven, variable Arbeitszeitmodelle und vorbildliche Weiterbildungsmöglichkeiten bietet. Bewerbungen nimmt sie bevorzugt online entgegen. Die Stadtverwaltung Oberkirch sucht immer wieder:

  • Verwaltungsfachangestellte (auch Azubis)
  • Pädagogen in Voll- und Teilzeit
  • Erzieher, auch im Anerkennungspraktikum
  • Fahrer für den Baubetriebshof
  • Gärtner
  • Maurer und Stahlbetonbauer
  • Sozialarbeiter in Teilzeit

 

Koehler Paper SE

Der Papierhersteller hat seinen Stammsitz in Oberkirch und unterhält weitere Standorte in Kehl und Greiz. Koehler ist ein Konzern mit rund 2.500 Mitarbeitenden und einem weltweiten Umsatz von rund einer Milliarde Euro.

Er stellt Thermo-, Selbstdurchschreibe-, Verpackungs-, Fein- und Dekorpapier, Kartons, farbige Papiere und Produkte aus Holzschliffpappe her. Bei Bierdeckeln und Thermopapieren ist er Weltmarktführer. Offene Stellen sind in diesen Bereichen zu finden:

  • Mechatroniker
  • Anwendungstechniker
  • Elektroniker für Betriebstechnik
  • Fachinformatiker
  • Industriekaufleute
  • Maschinen- und Anlagenführer
  • Papiertechnologen
  • Engineering Sustainable Science (Bachelor)
  • Wirtschaftsinformatiker (Bachelor)
  • Chemielaboranten
  • Elektrotechniker
  • Fachkräfte für Abwassertechnik
  • IT-Administratoren und Netzwerktechniker
  • Industriemechaniker
  • Ingenieure für Prozesstechnologie, Automatisierungstechnik und Verfahrenstechnik
  • kaufmännische Angestellte
  • Einkäufer
  • Marketing- und Kommunikationsexperten
  • Sales Manager

In den meisten der genannten Berufe bildet Koehler Paper SE auch aus und sucht ständig Praktikantinnen und Praktikanten.

 

Autozulieferer Progress

Das Progress-Werk Oberkirch (kurz: PWO) beliefert globale Automobilhersteller und entwickelt selbst Metallkomponenten und Subsysteme in Leichtbauweise. Die über 1.000 Produkte des Unternehmens dienen dem Komfort und der Sicherheit in Autos.

Sie entstammen vorrangig den drei großen Bereichen Airbag, Lenkung und Sitz. Hinzu kommen mechanische Komponenten für die Elektrik und Elektronik (unter anderem Instrumententafelträger) sowie Subsysteme und Strukturkomponenten für das Fahrwerk und die Karosserie.

Seit einigen Jahren beliefert PWO auch Hersteller von Elektroautos. Neben dem Standort in Oberkirch lässt PWO auch in Tschechien (Valašské Meziříčí), Kanada (Kitchener), Mexiko (Puebla) und China (Suzhou) produzieren. Das börsennotierte Unternehmen wurde schon 1919 gegründet. Offene Stellen bei PWO sind:

  • Automotive Operations Strategy Consultant
  • Elektrifizierung und Laden Automotive: Consultants und Manager
  • High Performance Enterprise Automotive Consultant
  • Produktionsplaner
  • Global Supply Planner
  • Focus Future Mobility Consultant
  • Marken- und Vertriebsstrategie Senior Consultant
  • Mobility & Transportation Manager
  • kaufmännische Mitarbeitende

 

Oberkircher Winzer eG

Die Winzergenossenschaft Oberkircher Winzer eG gehört mit 672 ha Ertragsfläche zu den größten Winzergenossenschaften im Badener Weinbaugebiet. Es gehören rund 600 Winzer zu ihr, die ihren Sitz bzw. ihre Flächen in den Gemeinden Ringelbach, Lautenbach, Tiergarten, Ulm (Renchen), Haslach, Stadelhofen, Butschbach-Hesselbach, Bottenau, Ödsbach, Nußbach und Nesselried rund um Oberkirch haben.

Es gibt die Winzergenossenschaft schon seit 1951, sie ist in den vergangenen über 70 Jahren kräftig gewachsen. Aus damals 21 Winzern wurden heute 600, aus anfangs 28 ha Weinbergsfläche heute 672. Nicht nur in Oberkirch, sondern im gesamten umliegenden Renchtal ist die Winzergenossenschaft ein sehr bedeutender Arbeitgeber, der auch kräftig investiert sowie mit starken Partnern der Branche kooperiert.

Die angeschlossenen Familienbetriebe suchen Winzerinnen und Winzer, Gärtnerinnen und Gärtner sowie Fachleute für den Obstbau. Für ausgebildete Vinologen hier ein Überblick über die von der Genossenschaft angebauten Weine:

  • Blauer Spätburgunder
  • Müller-Thurgau
  • Weißer und Grauer Burgunder (Ruländer)
  • Riesling (Klingelberger)
  • Merlot
  • Chardonnay
  • Gewürztraminer
  • Sauvignon Blanc
  • Scheurebe
  • Syrah

Viele der Weine wurden bereits ausgezeichnet, so mit dem AWC Vienna Award, dem Bundesehrenpreis, dem Weinpreis „MUNDUSvini“ und dem DLG Bundesehrenpreis, um nur einige der Ehrungen zu nennen.

In welchen Branchen verdient man in Oberkirch am meisten?

Die Gehälter in Oberkirch liegen im bundesweiten Vergleich im oberen Mittelfeld. Innerhalb der Stadt zahlen am besten das Progress-Werk und Koehler Paper SE, während die Winzergenossenschaft durchschnittlich abschneidet und die Stadtverwaltung bezüglich der Gehälter eher schlechte Noten erhält.

Im Progress-Werk verdienen Mechatroniker rund 36.800, Key Account Manager rund 72.100 Euro und Qualitätsmanager rund 52.300 Euro. Bei Koehler Paper SE verdienen Papiertechnologien 52.600 Euro, Maschinenführer 50.700 Euro und Produktentwickler 72.000 Euro.

Die Beschäftigten dieses Unternehmens sind überwiegend (72 Prozent) sehr zufrieden mit ihren Gehältern, während die Stadtverwaltung hinsichtlich ihrer Sozialleistungen und der flexiblen Arbeitszeitmodelle sehr gut, hinsichtlich der Gehälter aber nur unbefriedigend abschneidet.

Zahlen und Fakten zu Oberkirch

 

  • Einwohner: 19.929 (31.12.2021)
  • Arbeitslosenquote: 1,63 Prozent
  • Mietpreisindex: 10,10 Euro/m² (August 2022)